Praktisches: Termine, Ablauf, Kosten


Das Erstgesprräch

Im Rahmen des Erstgespräches werden die Beweggründe der Klienten für eine Psychotherapie, die Erwartungshaltungen an die Therapie und erste Informationen zur Person besprochen.

Darauf aufbauend beschreibe ich, welche Art der Hilfestellung – sprich welchen Methodenschwerpunkt – ich individuell anbieten möchte. Beim Erstgespräch ist es besonders wichtig, der persönlichen Begegnung zwischen meinen Klienten und mir ausreichend Raum zu geben, damit sich die Klienten sicher sein können, ob sie sich auf den Therapieprozess einlassen möchten.

Dauer und Ablauf der psychotherapeutischen Behandlung

 

Durchschnittlich dauert eine psychotherapeutische Behandlung zwischen 20 – 50 Stunden. Die Dauer variiert je nach Anlass für die Psychotherapie. Eine Psychotherapie verläuft bei jedem einzelnen Klienten anders.

 

Üblicherweise zeigen sich leichte Erfolge schon nach den ersten Stunden. Im Rahmen einer Psychotherapie gibt es Phasen der Diagnostik, der intensiven Erkenntnis, der Bewältigung und Reflexion. All das  ermöglicht die individuelle Feinarbeit für eine nachhaltige Besserung.

 

Die Regelung der Sitzungsfrequenz kann je nach Methode und Problemlage individuell gehalten sein. Ein- bis zweiwöchige Abstände zwischen den Sitzungen ergeben günstige Bedingungen für den psychotherapeutischen Prozess.

 

Das Reflexionsgespräch

Beim Reflexionsgespräch am Ende der Psychotherapie sagen mir Klienten oft, dass sie von einigen Erkenntnissen über Zusammenhänge überrascht waren, und dass genau diese Erkenntnisse ihnen halfen, sich besser zu verstehen und Änderungen für sich selbst umzusetzen.

 

Meine Klienten sagen mir häufig, dass sie im Rahmen der Therapie zufriedener, ruhiger und selbstbewusster geworden sind.

 

Ich freue mich immer besonders, wenn mir Klienten einige Zeit nach Therapieende schreiben, dass sie noch in so manchen aktuellen Situationen an unsere Gespräche denken und dass die Psychotherapie ein wichtiger Schritt in ihrem Leben war.

Dr. U. Rams. Psychotherapie in ganzheitlichen Lebensfragen

Als Psychotherapeutin unterliege ich der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht.

Praxiszeiten und Kosten

Praxiszeiten

Beginnzeiten der Sitzungen:

Montag & Dienstag:  8.15 Uhr bis 20.00 Uhr 

Mittwoch: 8.15 Uhr bis 20.30 Uhr (derzeit keine freien Abendtermine)

Donnerstag: 8.15 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitag: 11.15 Uhr bis 17.00 Uhr 

Kosten

Das Erstgespräch kostet Euro 70,-.

Psychotherapiesitzungen sind mehrwertsteuerbefreit und betragen € 120,– für 60 Minuten.

Bei einer krankheitswertigen Diagnose haben Sie die Möglichkeit, mit den Krankenkassen abzurechnen: Sie bekommen von SVA, WGKK und KFA € 28,- und von der SVS und BVA € 40,– pro Sitzung rückerstattet.

 

Absageregelung

Ist die Teilnahme an einer vereinbarten Sitzung nicht möglich, sagen Sie bitte spätestens 48 Stunden vorher ab, ansonsten wird die Stunde verrechnet.